• FAQ

    Antworten

 

Wie hat BDO Consulting mich (als möglichen Kandidaten für eine Stelle) gefunden? Wie funktioniert diese "Direktsuche"?

Kurz gesagt: Heutzutage hat man doch ein Profil auf LinkedIn oder Xing, wird für seine Arbeit erwähnt oder ist durch Empfehlungen oder Nachfragen auffindbar...

 

Warum habe ich nach meiner Bewerbung nichts von Ihnen gehört?

Kurz gefasst: Oft dauert die Abstimmung mit allen Beteiligten länger, manchmal passieren auch Fehler - aber sein sollte das nicht. Fragen Sie gerne nach.

 

Ich erfülle alle Anforderungen, aber habe eine Absage erhalten. Woran liegt das?

Kurz gefasst:

Oft gibt es noch weitere Kriterien, die nicht so leicht fassbar sind. Vor allem auch im Vergleich mit den anderen Bewerbungen/Kandidaten...

 

Kann ich BDO Consulting eine Initiativbewerbung schicken?

Kurz gefasst: Meistens wird das nichts nützen; wir sind eine Personalberatung, die im Kundenauftrag arbeitet, keine Arbeitsvermittlung.

 

Bin ich mit über 50 zu alt für eine Stelle?

Kurz gefasst: Nein.

 

Was ist die ideale Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch bei BDO Consulting?

Kurz gefasst: Keine besondere Vorbereitung; Sie sollen sich fachlich auskennen und als die Person, die Sie sind, präsentieren, nicht schauspielern.

 

Wie soll ich mich für mein Bewerbungsgespräch bei BDO Consulting (oder mit Kunden) anziehen?

Kurz gefasst: Wie im Berufsalltag auch.

 

Werden bei BDO Consulting besondere psychologische Tests angewandt?

Kurz gefasst: Nein.

 

Geht BDO Consulting diskret mit meiner Bewerbung um? Wer erfährt von meinen Kontakten mit Ihnen?

Kurz gefasst: Wir gehen sehr diskret vor; bevor es nicht notwendig ist, erfährt noch niemand genaue Daten.

 

Wie steht BDO Consulting zum Thema Datenschutz; wie wird mit den Daten umgegangen?

Kurz gefasst: Mit Augenmerk auf höchste Sicherheit und Vertraulichkeit.